So bin ich...

Die Fakten:

 

Ich heiße Anika Knie,

geboren am 20. August.1984 in der schönen Stadt Dortmund. Ein waschechtes Ruhrpottkind.

2008 bin ich nach Göttingen umgezogen, seitdem lebe und arbeite ich in der Studentenstadt. Seit 2012 bin ich mit meinem Freund Holger liiert und seit 2016 wohnen wir zusammen. Er war es, der einige von den schönen Fotos gemacht hat.

 

Jetzt wird es interessant:

 

Ich habe schon ettliche Dinge in meinem Leben gemacht, zweimal versucht zu studieren (hat nicht geklappt), eine Ausbildung zum Informationstechnischen Assistenten (hat mich damals maßlos beeindruckt), Nachtschichten an einer Tankstelle (hatte einen Futtervorteil), Spülküche in einem Krankenhaus (auch wieder der Futtervorteil), Kommissioniert in einem Großhandel (war ziemlich beeindruckend), Lebensmittel Einzelhandel (war ehrlich gesagt bescheiden).

Seit 2015 arbeite ich in Vollzeit im Einzelhandel in der Bekleidungs- und Zubehörbranche für Motorradfahrer.

 

Ich fahre selbst Motorrad und Fahrrad, kann mich schwer für die Fotografie begeistern und bin gerne unterwegs zum Wandern oder auf Reisen (wenn denn Zeit ist).

 

Natürlich spielt Literatur eine sehr große Rolle und unsere Bücherregale platzen schon aus allen Nähten. Am liebsten lese ich Stephen King. Meiner Meinung nach ist er einfach der größte. Isso!

 

Meine Geschichten schreibe ich unter dem Namen Annabelle Berger. Ich schäme mich nicht für meinen richtigen Namen, finde ihn aber auf einem Buchcover unpassend.

 

Wenn du magst, kannst du mich auf meinem Weg begleiten. Es wird noch einen Account auf Instagramm und einen Buchblog geben. Dieser wird vorrausichtlich im Herbst/Winter erstellt, da ich dann mehr Zeit für so ein Projekt habe.

Ich möchte dort Buchrezensionen von mir veröffentlichen und Artikel die sich rund um das Buch drehen.